Lolas Mantel

Hallihallo allerseits!

Heute gibt es den letzten Teil unserer kleinen Geschichte „Lola liebt die Welt“:

Lola schlenderte mit ihren vielen Erinnerungen im Kopf vom Strand nach Hause. Eine Stunde später stand sie am Fenster und starrte grimmig auf ihren bunten Mantel, der draußen auf der Wäscheleine im Wind flatterte. Papa hatte darauf bestanden, ihren Lieblingsmantel heute endlich einmal zu waschen. Dafür musste Lola die vollgestopften Taschen leeren. Sorgsam hatte sie den Inhalt auf ihrem Schreibtisch ausgebreitet: Muscheln, Steine, Bonbonpapiere, Kronkorken, Vogelfedern, Knöpfe, Schrauben, …. Dieses bunte Wirrwarr, das andere Menschen in den Müll geworfen hätten, war für Lola ein echter Schatz.

Was meinst du – fällt dir zu einem von Lolas Schätzen vielleicht eine gute Geschichte ein? Wo könnte Lola den Gegenstand wohl gefunden haben? Und was hat sie an diesem Ort erlebt?

Viel Spaß beim Geschichten erfinden und wie immer herzliche Grüße von eurer Frau Fröhlich 🙂

MITMACH-IDEE zur Geschichte:

Lolas Mantel ist gemustert und leuchtend bunt. Vielleicht hast du Lust, ihn zu gestalten? Klick unten auf die Malvorlage zum Herunterladen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s